Besuch in Deutschland

Dr. Ndimbo mit mir… [Bild: Andreas Metzenroth, Deutschland, 06/2014]

Wie es das Schicksal so will, kommt Dr. Daniel Ndimbo ein halbes Jahr später nach Deutschland um Spenden für das St. Anne´s Krankenhaus zu akquirieren.  Nun kann ich ihm gemeinsam mit Andreas Metzenroth meine neue Heimat zeigen.

Viel wichtiger aber: Ich habe die Gelegenheit, Dr. Ndimbo meine ersten Entwürfe für das Bauvorhaben in Ndingine zu präsentieren. Ich erläuterte ihm, dass es meine Vision ist, eine tansanische Kirche – Begegnungsstätte, zu entwickeln. Diese ist – bezüglich der Bauart, Materialität und Nutzung – eng mit der einheimischen Kultur und dem Klima verbunden. Um Kosten und Ressourcen zu sparen soll möglichst viel Bausubstanz der alten Kirche übernommen werden. Auch ist es mir ein Anliegen, dass die Gemeinde in der Lage ist, das Projekt in Eigenleistung umzusetzen.

So trennen wir uns mit der Vereinbarung, dass er die aktuellen Pläne seiner Gemeinde vorstellt, um deren Einverständnis für den weiteren gemeinsamen Weg einzuholen. [JZ, 04/2014]