Anstehende Arbeiten

Wir suchen dringend nach Unterstützung…

Nach den letzten erfolgreichen Jahren in Ndingine soll in den nächsten fünf Jahren der Bau der Begegnungsstätte abgeschlossen werden. Hierzu müssen noch die Wände des Gemeindehauses mit Lehm und der Fußboden verputzt werden sowie die Nebengebäude Bibliothek und Gemeindebüro gebaut werden.

Außerdem soll auch das große Wasserrückhaltebecken, welches die umliegenden Gärten, Bäume, Felder und Häuser versorgen soll, gebaut werden. Dazu muss es mit Hand ausgehoben und dann mit Backsteinen ausgelegt sowie zementiert werden.
Um die vielen benötigten Fachkräfte, Baumaterialen, Lebensmittel für die Arbeiter, Transportkosten, Möbel zu finanzieren, bitten wir um finanzielle Unterstützung. Jetzt Spenden!